Pressemeldungen

Quantentechnologie für neue Bildgebung – QUILT

Einzelne Photonen und Quantenzustände gezielt präparieren, kontrollieren und für moderne Anwendungen nutzen – mit diesem Ziel starteten sechs Fraunhofer-Institute im Oktober 2017 das neue Leitprojekt QUILT (Quantum Methods for Advanced Imaging Solutions). Die Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT entwickeln in diesem gemeinsamen Vorhaben robuste, vermarktungsfähige Photonen-Quellen für bildgebende Verfahren auf quantentechnologischer Basis. Denkbare Anwendungsgebiete sind die Medizin- oder Messtechnik, in denen damit neue Bereiche des elektromagnetischen Spektrums erschlossen und Grenzen der Bildgebung erweitert werden können.

Details & Downloads

»Lasertechnik Live« auf dem International Laser Technology Congress AKL’18 in Aachen

Vom 2. bis zum 4. Mai 2018 kommt auf dem AKL‘18 in Aachen zum zwölften Mal die Laser-Community zusammen. Ob Laserhersteller, -anwender oder -einsteiger – 77 Referenten tragen für jede Zielgruppe innovative Praxisbeispiele aus der Industrie und jüngste Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft zusammen. Am Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT können die rund 600 Teilnehmer aus dem In- und Ausland darüber hinaus in ca. 80 Vorführungen der »Lasertechnik Live« in Europas größtem Laseranlagenpark erleben. Registrieren Sie sich jetzt zum AKL’18 unter www.lasercongress.org und nutzen Sie bis zum 9. März 2018 den Frühbucherrabatt!

Details & Downloads

International Laser Technology Congress AKL’18: Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der Laserindustrie

Laserexperten aus den unterschiedlichsten Branchen treffen sich vom 2. bis zum 4. Mai 2018 auf dem International Laser Technology Congress AKL’18 in Aachen. 77 Laser-Experten aus Forschung und Industrie informieren über neueste Verfahren und Strahlquellen sowie jüngste Entwicklungen und Trends in der Lasertechnik. Technologielieferanten und -abnehmer profitieren von dem Erfahrungsaustausch. Der Veranstalter, das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT, rechnet wieder mit über 600 Teilnehmern. Interessenten können unter www.lasercongress.org das Programm einsehen und sich ab sofort zum AKL’18 anmelden.

Details & Downloads

Ausschreibung des Innovation Award Laser Technology 2018 – Frist für die Einreichung von Anträgen 15. Januar 2018

Pressemitteilung des AKL e. V. / ELI e. V.

Herausragende Innovationen im Bereich der Lasertechnik werden mit dem 10.000 Euro dotierten Innovation Award Laser Technology ausgezeichnet. Alle 2 Jahre verleihen der Arbeitskreis Lasertechnik e.V. und das European Laser Institute ELI diesen europäischen Wissenschafts- und Technologiepreis. Einreichungsfrist für Anträge zur laufenden Ausschreibung ist der 15. Januar 2018. Informationen zur Ausschreibung und zur online-Antragstellung finden Bewerber unter der Internetadresse www.innovation-award-laser.org.

Details & Downloads

Save the Date! AKL’18 vom 2. bis zum 4. Mai 2018

Vom Einsteiger bis hin zum erfahrenen Nutzer: Der »AKL – International Laser Technology Congress« bietet Einblicke in die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Lasertechnik. Mit mehr als 600 internationalen Teilnehmern, über 70 Experten aus Forschung und Industrie sowie der konferenzbegleitenden Sponsoren-Ausstellung, hat sich der AKL in Europa als führendes Forum für angewandte Lasertechnik in der Produktion etabliert.

Details & Downloads

Networking 4.0: International Laser Technology Congress AKL‘16 zeigt neue Wege zur Zusammenarbeit

Vom 27. bis 29. April 2016 fand in Aachen der International Laser Technology Congress AKL’16 statt. Im Fokus von Europas wichtigstem Kongress zur angewandten Lasertechnik standen...

Details & Downloads

Dr. Ir. Armand Pruijmboom, Philips GmbH Photonics Aachen Preisträger des Innovation Award Laser Technology 2016

Preisträger des mit 10.000 € dotierten Innovation Award Laser Technology 2016, der seitens des Arbeitskreises Lasertechnik e.V. und des European Laser Institute ELI...

Details & Downloads

SLM mit optimierter Prozesstechnik und neuen Materialien: Magnesiumlegierungen eröffnen weitere Anwendungsgebiete

Eine spezielle Prozesstechnik erlaubt jetzt auch Selective Laser Melting (SLM)mit eher schwierigen Materialien wie Magnesiumlegierungen,Kupferlegierungen oder rissanfälligen, schwer schweißbaren Metallen. DieVerwendung dieser Materialien macht den Einsatz von SLM in neuen Bereichenmöglich. Verschiedene Beispiele werden in einer Vortragssession auf demInternational Laser Technology Congress AKL’16 und bei der dazugehörigenVeranstaltung »Lasertechnik Live« im Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILTpräsentiert.

Details & Downloads

International Laser Technology Congress AKL’16: Lasertechnik Live in Europas größtem Laseranlagenpark erleben!

Vom 27. bis zum 29. April 2016 kommt auf dem International Laser Technology Congress AKL‘16 in Aachen zum elften Mal die Laser-Community zusammen. Ob Laserhersteller, Anwender oder Einsteiger – 80 Referenten tragen für jede Zielgruppe innovative Praxisbeispiele aus der Industrie und jüngste Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft zusammen. Am Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT können Teilnehmer darüber hinaus Lasertechnik Live erleben. Registrieren Sie sich jetzt unter www.lasercongress.org zum AKL’16 und nutzen Sie bis zum 14. März 2016 den Frühbucherrabatt!

Details & Downloads

International Laser Technology Congress AKL’16: Stand und Perspektiven der Lasertechnik – aus der Praxis für die Praxis!

Laserexperten aus den unterschiedlichsten Branchen treffen sich vom 27. bis zum 29. April 2016 auf dem International Laser Technology Congress AKL’16 in Aachen. Anwender, Hersteller und Entwickler nutzen die internationale Plattform zum intensiven Austausch über den aktuellen Stand und die Perspektiven der Lasertechnik. Das Programm ist unter www.lasercongress.org online einzusehen.

Details & Downloads
Pressekontakt

Dipl.-Phys. Axel Bauer
Telefon +49 241 8906-194
axel.bauerilt.fraunhoferde

M.A. Petra Nolis
Telefon +49 241 8906-662
petra.nolisilt.fraunhoferde

Sie können uns Ihre Daten für unseren Presseverteiler hinterlassen. Sie erhalten automatisch aktuelle Informationen zum AKL.

Haupt-Medienpartner

Ideelle Träger

Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo